CC_Composite_Zwift_neg.png
GORE_Cancellara_ZWIFT_07.jpg

Chasing Cancellara auf Zwift

13. & 14. Februar
Banner_600x200_Zwift.png

Chasing Cancellara Zweitagesevent auf Zwift

Fahre zwei Zeitfahren innerhalb von zwei Tagen gegen den besten Zeitfahrer aller Zeiten.

Das Konzept

Der Chasing Cancellara Event auf Zwift wird als Etappenrennen stattfinden. Diese beiden Etappen werden als Zeitfrahren ausgetragen. Beide Rennen können zu einer beliebigen Zeit an beiden Tagen gefahren werden. Beide Rennen können einzeln bestritten werden. Wer an beiden Events teilnimmt, ist automatisch Teil der Gesamtwertung.

Timing

Die Rennen können jeweils jede Stunde zwischen 09:30 und 23:30 Uhr gefahren werden.

Renntag 1, 13. Februar

Das Rennen am Samstag wird auf dem Kurs in Bologna ausgefahren. Auf dieser Strecke fand der Prolog des Giro d'Italia 2019 statt. Der steile Anstieg am Ende des 8 Kilometer langen Kurses wird zweifellos einen grossen Einfluss auf das Abschneiden beim zweiten Rennen haben.

Renntag 2, 14. Februar

Das zweite Zeitfahren wird auf der Zeitfahrstrecke Tick Tock gefahren. Dieser Kurs ist 16.8 Kilometer lang und mit 44 Metern Höhenunterschied praktisch flach. Ein Kurs, um von den ersten Metern an Vollgas zu geben!